Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Sternsinger im Rathaus (08.01.2024)
Stadt Lüchow (Wendland)

 

Bürgermeister Torsten Petersen und Stadtdirektor Sascha Liwke konnten am Freitag die Sternsingerinnen und Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Agnes im neuen Rathaus der Stadt begrüßen. Gemeinsam mit etlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung nahmen sie den traditionellen Segen „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) entgegen.

Die in diesem Jahr gesammelten Spenden kommen dem „Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit“ zu Gute, bei dem die Bewahrung der Schöpfung und der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur im Fokus stehen.  Brandrodung, Abholzung und die rücksichtslose Ausbeutung von Ressourcen zerstören die Lebensgrundlage der einheimischen Bevölkerung der südamerikanischen Länder Amazoniens.  „Die Kinder dieser Welt haben ein Recht auf Sicherheit, Geborgenheit und eine lebenswerte Zukunft“, so Sascha Liwke und lobte die Sternsingerinnen und Sternsinger für Ihr Engagement zur Unterstützung der Kinder und Jugendlichen in Amazonien. Dort und in vielen anderen Regionen der Welt setzen sich Partnerorganisationen der Sternsingeraktion für Kinderrechte ein.

 

Foto (P. Bauer): Sternsingerinnen und Sternsinger mit Torsten Petersen (Bürgermeister) und Sascha Liwke (Stadtdirektor)

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?