Ansprechpartner & mehr

Hochwasserschutz

Machbarkeitsstudie zum Hochwasserschutz entlang der Seegeniederung

... von der Landesgrenze Niedersachsen / Sachsen-Anhalt bis zur Einmündung in die Elbe

Studie:

Anlagen:

Der Bericht über hydraulische Berechnungen der Seege (Berechnungen mit einem zweidimensionalen hydraulischen Computermodell) mit den dazugehörigen Anlagen ist in der Samtgemeinde-Verwaltung in Form von PDF-Dateien erhältlich.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?