Außerschulische Nutzung der kreiseigenen Sporthallen und -plätze muss pausieren

Unnötige Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren, lautet das aktuelle Gebot der Stunde. Der Landkreis Lüchow-Dannenberg schließt darum ab sofort die  kreiseigenen Sporthallen und -plätze in Dannenberg, Hitzacker, Gartow und Lüchow für die Nutzung durch Sportvereine und andere Gruppen. Auch weitere kreiseigene Schulräume wie die Mensen oder Aulen stehen zunächst bis 30. November 2020 für die private Nutzung grundsätzlich nicht zur Verfügung. Der schulische Sportunterricht findet vorerst weiter statt.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg informiert fortlaufend unter www.luechow-dannenberg.de über die aktuelle Situation.

Grundlegende Informationen und den aktuellen Krankenstand gibt es außerdem unter www.luechow-dannenberg.de/corona-virus

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion