Pressemitteilungen

Elektrofahrzeug als Landkreismobil (14.11.2019)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (LK 134/2019)

Dank regionaler Sponsoren: Landkreis Lüchow-Dannenberg fährt wieder umweltschonend

Am vergangenen Donnerstag wurde der neue E-Smart von Landrat Jürgen Schulz, der Stabstelle 80 und den Sponsoren des Fahrzeugs auf dem Gelände des Alten Postamts feierlich eingeweiht. Interessierte konnten den SMART EQ FORTWO bei einer Probefahrt testen.

Die Stabstelle 80 des Landkreises fährt ab jetzt wieder grün. Der in die Jahre gekommene Altwagen wurde kürzlich gegen einen Elektro-Smart ausgetauscht, der nun weitere fünf Jahre genutzt werden kann. Der neue E-Smart steht den insgesamt neun Mitarbeitern der Projekte für regionale Entwicklungsprozesse (Fachdienstleitung, Klimaschutzleitstelle, Wendlandleben, WendlandLabor, Tourismus) und den Kollegen der Wirtschaftsförderung und Landwerkstatt seit dem 22.10.2019 für Dienstfahrten zur Verfügung.

„Unter dem Motto ‚Unser Landkreis – für ein gutes Klima‘ nutzt der Landkreis schon seit Jahren regelmäßig ein Elektrofahrzeug. Wir freuen uns, dass insgesamt 18 Unternehmen des Landkreises unserer Innovationsabteilung für Regionalentwicklung ein klimaschonendes Fahrzeug ermöglichen“, bedankt sich Landrat Jürgen Schulz bei den Sponsoren.

Der neue SMART EQ FORTWO wurde von diversen regionalen Unternehmen gesponsort. Alle Klimaschutz-Kooperationspartner sind mit Firmennamen auf dem Smart zu sehen. Ermöglicher*innen des umweltschonenden E-Smarts sind:

Elektroinstallation und Anlagenbau Hermann Popko GmbH – Matthias Pawlas
Buer - Lust auf schöne Schuhe – Silvia Buer
Irro Verkehrsservice GmbH & Co. KG – Stefan Irro
Fa. Helmut Schulze Immobilien – Ute-K. Carmienke
S+S Energietechnik GmbH – Andreas Schütte
Fox Training – Robin Fox
Reisebusbetrieb Christian Orseschek – Christian Orsescheck
Rossini Buon Gusto GmbH – Manuel Rossin
H.-Dieter Süssmilch Spedition – Hans-Dieter Süssmilch
Reederei A. Heckert – Andreas Heckert
Mundwerk Dentallabor – Andrea Thiel
Bleck GmbH Straßen- und Tiefbau – Mario Bleck
Tischlermeister Fritz Schulz – Fritz Schulz
LDS Steuerberatungsges. mbH – Dr. Christian Decker
Steuerberater Rüdiger & Partner mbH – Hans A. Rüdiger u. Sabine Rüdiger
MediPflege24 GmbH & Co. KG – Thomas Giese
Hauskrankenpflegedienst Behrens GmbH – Dr. Clemens Krohn
SBI - Siemke & Co. Brücken- & Ingenieurbau GmbH – Jörg H. Siemke

„Mit dem E-Smart in und für die Region unterwegs zu sein, heißt auch für unser Team der Stabstelle die Dienstwege bewusst zu planen und vorausschauend zu fahren. Die praktische Anwendung hilft außerdem die alternativen Antriebe und das bestehende Ladenetz auf den Prüfstand zu stellen“, sagt Stabstellenleiterin Nicole Servatius.

Als Dank an die engagierten Unternehmen beteiligen sich auch die Agentur Wendlandleben sowie der Landkreis an der Finanzierung des Fahrzeugs und leisten mit ihrem Aufkleber einen Beitrag zur mobilen Standortvermarktung.

Zum Fahrzeug:
Der E-Smart EQ FORTWO ist ein Elektrofahrzeug der neuesten Generation und wurde wie auch schon sein Vorgänger und das Jugendmobil des Landkreises von der Firma Drive Marketing GmbH organisiert. Das Leasingfahrzeug hat einen Neuwert von rund 20.000 €. Das neue Modell verspricht mit vollem Tank eine Reichweite von bis zu 160 Kilometern, das sind rund 40 Kilometer mehr als das alte Fahrzeug leisten konnte.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg verfolgt den Masterplan „100% Klimaschutz Lüchow-Dannenberg“ und ist als Masterplankommune durch das Bundesumweltministerium gefördert. Diverse Projekte werden engagiert angeschoben, moderiert, koordiniert und unterstützt, um aufzuzeigen, wie eine Treibhausgasreduktion um 95% realisiert werden kann.

Auf dem Smart ist noch Platz für weitere Sponsoren-Aufkleber. Bei Interesse freut sich die Stabstelle 80 über eine Kontaktaufnahme unter regionalentwicklung@luechow-dannenberg.de oder 05841/971 8391.

Bild: Landkreis Lüchow-Dannenberg
Bildunterschrift: Der Einladung zur feierlichen Übergabe und Testfahrten des neuen E-Smarts folgten einige Sponsoren. TeilnehmerInnen (von links: Landrat Jürgen Schulz, Stabsstellenleitung Nicole Servatius, Ute Carmienke von Immobilien Carmienke, Andreas Schütte von S+S Energietechnik, Christian Orseschek von Christian Orseschek Reisebusbetrieb, Anna Carmienke von Immobilien Carmienke, Robin Fox von Fox-Trainings, Hans-Dieter Süßmilch von Spedition H.-Dieter Süßmilch, Anika Mannig von der Agentur Wendlandleben, Carina Heckert von Elbeschiffstouren Reederei A. Heckert und Wirtschaftsförderer Kim Florian Wittig

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion