Pressearchiv

„725 Jahre Stadtrechte Dannenberg“ - Tagung im Ostbahnhof Dannenberg

Dannenberg feiert in diesem Jahr „725 Jahre Stadtrechte“. Aber was wird da eigentlich gefeiert? Welche Bedeutung hatten Stadtrechte im Mittelalter? Wo steht Dannenberg heute – und wohin wird es für Dannenberg zukünftig gehen?

Der geschichtsträchtige Dannenberger Ostbahnhof ist Veranstaltungsort der diesjährigen Herbsttagung des Heimatkundlichen Arbeitskreises Lüchow-Dannenberg. Foto: Jenny RaederDiese Fragen stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Herbsttagung des Heimatkundlichen Arbeitskreises Lüchow-Dannenberg (HALD), die am 29. und 30. Oktober 2018 in Dannenberg stattfindet: am Samstag von 10 bis ca. 17 Uhr im Ostbahnhof, am Sonntag ab 11 Uhr auf dem Marktplatz.

Die Tagung findet in enger Zusammenarbeit mit dem Dannenberger Arbeitskreis für Landeskunde und Heimatpflege (DALAH) e. V. und der Stadt Dannenberg statt.

Das Tagungsprogramm:

Samstag, 29. Sept.2018, Bahnhof Dannenberg Ost

09.45 Uhr  
Eintreffen der Gäste 

10.00 Uhr     
Begrüßung durch die Veranstalter   
Günter Voß, Bürgermeister der Stadt Dannenberg (Elbe)
Wolfgang Jürries, 1. Vorsitzender HALD
Rolf Schulze, 1. Vorsitzender DALAH

10.15 Uhr      
Aus der Geschichte in die Zukunft – Erbe und Bestand als Motor für Stadtentwicklung 
Rainer Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur

11.15 Uhr      
Eine Route für den Bücherherzog
Überlegungen zu einem kulturhistorischen Projekt 
Axel Kahrs, Lüchow

11.45 Uhr – Kaffeepause

12.00 Uhr 
Stadtrecht für Dannenberg
Eine Einordnung in das spätmittelalterliche Rechts- und Städtewesen     
Dr. Thomas Lux, Leiter des Stadtarchivs Lüneburg

13.00 Uhr - Mittagspause im Gasthof Hannoveraner

14.00 Uhr      
#Dannenberg - Die Stadt Dannenberg aus junger Sicht
Schülerinnen und Schüler des Fritz-Reuter-Gymnasiums Dannenberg

14.15 Uhr      
Bürger in Not
Nahrungskrise und bürgerschaftliches Engagement im vormärzlichen Dannenberg
Wolfgang Jürries, HALD

15.00 Uhr 
Ein vergessenes Wichtiges - Hopfenanbau im Wendland
Ulli Stang, DALAH

15.45 Uhr - Kaffeepause

16.15 Uhr
"Mein Dannenberg?  Aus der Distanz sieht man so viel klarer!"
Ein nicht so ganz ernst gemeinter Blick auf unsere Stadt mit musikalischer Beweislast 
Franz Klahn, Hitzacker

17.00 Uhr - Ausklang des ersten Tages

 

Sonntag, 30. Sept. 2018, Marktplatz Dannenberg  

11.00 Uhr   
Dannenberg – vom Ringwall bis zur Dan-app - Entwicklung in Dannenberg historisch und aktuell
Ein Rundgang durch die Stadt mit Ursula Fallapp, Leiterin des Stadtmarketings, und Susanne Götting-Nilius, Leiterin des Stadtarchivs Dannenberg

13.00 Uhr - Gemeinsamer Ausklang

 

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis Dienstag, 25. September 2018 erforderlich:

Wolfgang Jürries, HALD; 05841/6396 (AB), E-Mail: wolfgangjuerries@gmx.de

ODER

Susanne Götting-Nilius, Stadt Dannenberg, 05861/808-117,
Mail: s.goetting-nilius@elbtalaue.de

Tagungsbeitrag (einschl. Getränke, Kaffee und Kuchen am Samstag): 10,- Eur.
 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion