Pressearchiv

„Geh, horche dem Wald“ – Wanderung in der Göhrde mit Antje Kappes

Anfang Mai heißt die Göhrde bereits mit saftigem Frühlingsgrün willkommen. Foto: Naturum GöhrdeFreunde der jährlichen „Hexen- und Kräutertage“ im Rundlingsmuseum Lübeln kennen die Künstlerin Antje Kappes insbesondere als schamanische Lebensberaterin. Am Samstag, den 4. Mai 2019 führt die Walmsburgerin Interessierte ab 13.30 Uhr durch die Göhrde.

Bei diesem besinnlich-aktiven Waldspaziergang lauschen die TeilnehmerInnen Vogelstimmen und Pflanzenklängen  und erleben die aufblühende Natur.

Treffpunkt für die etwa zweistündige Führung ist am Naturum Göhrde (König-Georg-Allee 5, Göhrde). Es wird um festes Schuhwerk gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Naturum Göhde ist eins von dreizehn Museen im Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.: www.museen-wendland.de.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion