Pressearchiv

Vollsperrung der Schulstraße in Gartow

Die Bushaltestelle in der Schulstraße in Gartow soll barrierefrei werden. Dafür sind Tiefbauarbeiten erforderlich. Die Schulstraße wird darum im Mündungsbereich der Straße Am Schützenplatz vom 1. September bis voraussichtlich 30. November 2021 vollgesperrt. Eine Umleitung gibt es nicht, da die Anlieger ihre Grundstücke über die Hahnenberger Straße weiter erreichen können. Busse halten für die Dauer der Bauarbeiten ersatzweise in der Straße Am Schützenplatz.  

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion