Die Ampel steht auf "Rot" (Stand: 19. November 2020, 9 Uhr)

Wie stark ist das Infektionsgeschehen in den niedersächsischen Landkreisen und kreisfreien Städten? Die "Inzidenz-Ampel" des Landes Niedersachsen veranschaulicht die aktuelle Situation anhand der drei Farben Rot, Gelb und Grün. Für den Landkreis Lüchow-Dannenberg steht die Inzidenz-Ampel bei einem Inzidenzwert von 51,6 aktuell auf Rot (Stand: 19. November 2020, Quelle: Niedersächsisches Landesgesundheitsamt)

"Gelb" steht für ein starkes, "Rot" für ein sehr starkes bis eskalierendes Infefktionsgeschehen. Grundlage hierfür ist die Zahl der Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner (7-Tage-Inzidenz).

Die in der Corona-Verordnung für bestimmte Inzidenzen vorgesehenen Regelungen gelten grundsätzlich ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen und gelten solange fort, bis ein Unterschreiten der Inzidenz von 35 bzw. 50 ebenfalls dort veröffentlicht ist.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg informiert fortlaufend unter www.luechow-dannenberg.de über die aktuelle Situation.

Grundlegende Informationen und den aktuellen Krankenstand gibt es außerdem unter www.luechow-dannenberg.de/corona-virus.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion