Auto, Verkehr und ÖPNV

Führerscheinstelle

Die "Führerscheinstelle" im Fachdienst Straßenverkehr des Landkreises Lüchow-Dannenberg ist für die Ersterteilung, Erweiterung, Verlängerung und Neuerteilung sowie die Entziehung von Fahrerlaubnissen zuständig.

Muster-FührerscheinAuch Anträge auf Ausstellung einer Fahrerkarte werden hier bearbeitet und die Eintragung der Berufskraftfahrerqualifikation in den Führerschein vorgenommen. Die Führerscheinstelle ist außerdem der Ansprechpartner für Fahrschulangelegenheiten.

Online-Terminvereinbarung

Ab sofort bietet die Führerscheinstelle die Möglichkeit, online einen Termin zu vereinbaren. Unter www.luechow-dannenberg.de/terminvergabe sind immer ab Samstag die möglichen Termine für die folgende Woche zu sehen – und können sofort gebucht werden.

Von Montag bis Freitag veröffentlicht die Zulassungsstelle bis 8 Uhr je nach den tagesaktuellen Personalkapazitäten außerdem weitere buchbare Termine, so dass gelegentlich auch kurzfristig Termine für denselben Tag möglich sind. Wer online einen Termin gebucht hat, erhält sofort eine Bestätigung. Diese ist zum Termin mitzubringen: als Ausdruck oder auch in digitaler Form, beispielsweise über das Smartphone. Nur mit dieser Bestätigung kann der Termin wahrgenommen werden. Ebenfalls wichtig: Wer sich mehr als fünf Minuten verspätet, muss damit rechnen, dass der gebuchte Termin verfällt.

NEU - ab sofort telefonische Erreichbarkeit:

Führerscheinangelegenheiten Zulassungsangelegenheiten
05841 / 120-725 05841 / 120-700

 

Dokumente zum Download:

 

Zwangsumtausch

Führerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, werden nach und nach gegen einen Kartenführerschein ausgetauscht (Übersicht über die Fristen). Grund ist der Wunsch nach einem einheitlichen fälschungssicheren Führerscheindokument ab 2033.

Dokumente zum Download:

 

ADAC-Training-Gutscheinaktion für junge Fahrer

An junge Fahrer zwischen 17 und 25 Jahren vergibt der Landkreis Lüchow-Dannenberg Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Hansa in Embsen. Voraussetzung ist neben dem Alter der Erwerb der Fahrerlaubnisklasse B bzw. A1, A2 oder A und der Hauptwohnsitz im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Weitere Informationen zum Training bietet ein Flyer des ADAC.

Gutscheine für das Fahrsicherheitstraining können persönlich während der Sprechzeiten der Führerscheinstelle oder unter der Telefonnummer 05841 / 120-706 angefordert werden.

Öffnungszeiten der Führerscheinstelle
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr
Mittwochs ganztägig geschlossen.
Donnerstag zusätzlich: 13.30 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Fachdienst 36 - Straßenverkehr
Tel.: 05841 / 120-705
E-Mail: fahrerlaubnis@luechow-dannenberg.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion